Qualitativ hochwertige pädagogische Angebote sind sehr gefragt, denn gerade für die Jüngsten wünschen sich viele Eltern kleine Gruppen mit einer festen Bezugsperson und familienähnlicher Atmosphäre. "Wenn Sie Einfühlungsvermögen mitbringen, zuverlässig und belastbar sind, haben Sie gute Voraussetzungen um Kinder als Kindertagespflegeperson zu betreuen und zu fördern." so der Verein Tagesmütter und -väter Stormarn. "
Als Tagesmutter oder Tagesvater brauchen sie eine Pflegeerlaubnis. Mit dieser können Sie bis zu fünf Kinder gleichzeitig betreuen. Grundlage für die Pflegeerlaubnis ist die Qualifikation zur Kindertagespflegeperson oder eine pädagogische Ausbildung." Die Inhalte der Qualifikationskurse sind unterem Erziehungspartnerschaft mit den Eltern, Bildungsauftrag, pädagogische Angebote, rechtliche Grundlagen, Vernetzung und Kooperation. 
Die Nachfrage nach Kindertagespflege ist groß: "Wir suchen neue Kolleginnen und Kollegen, um den Bedarf decken zu können. 
Der nächste Qualifikationskurs startet in Kooperation - Verein Tagesmütter und -väter Stormarn und Volkshochschule Ahrensburg - im  Februar 2019. Interessenten können sich ab sofort bis zum 10. Januar 2019 anmelden.
Weitere Informationen finden Sie unter

Qualifikation zur Kindertagespflegeperson

Zeitungsartikel Markt 05.12.2018