Qualifikation zur Kindertagespflegeperson


Der Kindertagespflege e.V. und die Volkshochschule Ahrensburg bieten Ihnen in Kooperation die Möglichkeit, sich als Kindertagespflegeperson zu qualifizieren.
Gemäß den Richtlinien über die Grundqualifikation von Tagespflegepersonen des Landes Schleswig Holstein und denen des Bundesverbandes für Kindertagespflege e. V zur Zertifikatsvergabe (bundesweit anerkannt) findet dieser mehrmonatige Lehrgang (160 theoretische Unterrichtsstunden. und 40 Stunden Hospitation in einer qualifizierten Kindertagespflegestelle) wie folgt statt:

Der Unterricht erfolgt blockweise jeweils
  • freitags:     18:30 bis 21:30 Uhr
  • samstags: 10:00 bis 16:00 Uhr
  • während der Schulferien findet kein Unterricht statt
Einen detaillierten Terminplan erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung von der VHS Ahrensburg.

Teilnahmegebühren:
  • 400,00 €  inkl. Prüfungsgebühr
  • 35,00 €  1. Hilfe - Kurs am Kind
  • 25,00 €  Erstbelehrung Infektionsschutzgesetz
  • zzgl. einer Umlage für die Lebensmittel des Moduls „Gesunde Ernährung - vollwertige Kost“
Unterrichtsinhalte:
  • Informationsabend - Begrüßung, Kennenlernen, Einführung
  • Konzeptentwicklung Kindertagespflegepersonen, Selbstständige mit eigener Geschäftsidee
  • Kommunikation - Gespräche mit Eltern am Bsp. ausgewählter Kommunikationssituationen
  • Entwicklungspsychologie (2 Module)
    Block  I: Die ersten drei Lebensjahre (1. bis 3. Lebensjahr)
    Block II: Entwicklungsschritte vom 4. bis 6. Lebensjahr
  • Rechte und Pflichten in der Kindertagespflege - Rechtlicher Rahmen SGB VIII, KiTaG und JuFöG, Pflegeerlaubnis, arbeitsrechtliche Einordnung, Aufsichtspflicht, Haftung, (Sozial-)Versicherungen und Steuergesetz
  • Das Spiel des Kindes (3 Module)
    Block   I: Spielformen früher und heute, Bedeutung der Musik im Spielbereich
    Block  II: Anregungen von wahrnehmungsfördernden, kreativen Übungen und praktischen Beispielen aus dem Bereich Basteln
    Block III: Spielmaterialien für die grobmotorische Entwicklung, Spielräume und Spielorte in der Natur sowie "alte" Spiele neu entdecken
  • Rückschau - Reflexion - Zwischenprüfung
  • Bildungsauftrag in der Tagespflege - Musisch-ästhetische, körpererfahrende, sprachbezogene, naturwissenschaftliche, kulturelle und ethische Bildung für Kinder in Tagespflege.
  • Gesund leben in der Tagespflege - Vorsorge, Hygiene, Kinderkrankheiten, Sicherheit, Ernährung, Entspannung, Bewegung
  • Gesunde Ernährung - vollwertige Kost - Theoretisch: Vollwertkost - Vollwerternährung, Gesunde Kinderkost - Was gehört dazu? Ernährung und Krankheit, Haushaltsmanagement
    Praktische Küche: Einfach zubereitete Kost gemeinsam kochen und essen
  • Erste Hilfe am Kind - gesondertes Kursangebot der Fa. Sanitas (Kurszeiten im Stundenplan enthalten),
    separate Anmeldung erforderlich
  • Kindeswohlgefährdung - Aufgaben des Fachdienstes Soziale Dienste
    Bedeutung und Formen Kindeswohlgefährdung Erkennen, Beobachten, Handeln
  • Perspektiven in der Kindertagespflege (2 Module)
    Block  I: Eigene Einstellung zur Fremdbetreuung, Aufgaben und Alltag der Tagesmutter. Die Perspektive des Kindes in der Tagespflege: Eingewöhnung, eigene Kinder, Abschied
  • Block II: Perspektive der abgebenden Eltern: Erwartungen an Tagespflege, Nähe/Distanz, Rivalität, Konflikte
  • Erziehung - Gute Erziehung - was ist das? Besondere Erziehungssituationen. Wie wurde ich erzogen? - Familienerbe, Beziehung, Umgang mit Konflikten
  • Abschlussprüfung
  • Zertifikatsübergabe
Weitere Informationen zu diesem Qualifikationskurs erhalten Sie auch gern telefonisch beim Kindertagespflege Stormarn e.V.:

Ansprechpartnerin im Kindertagespflege Stormarn e.V.: Petra Niquet, Tel.: 04102 9825245, info@kindertagespflege-stormarn.de

Durchführung in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Ahrensburg
Ansprechpartnerin in der VHS Ahrensburg: Gisela Euscher, Tel.: 04102 8002-14, gisela.euscher@vhs-ahrensburg.de

Anmeldungen zu diesem Lehrgang sind ausschließlich über die Homepage der VHS Ahrensburg möglich. Bitte folgen Sie diesem LINK

Seminarzeiten: s. Lehrplan
Dauer: 160 UStd. (theoretischer Unterricht) 40 Std. Praktikum / Hospitaiton (s.TN-Bedingungen)

Veranstaltungsort:
Volkshochschule Ahrensburg
Bahnhofstr. 24
22926 Ahrensburg

Die Anmeldung ist verbindlich.

Teilnahmebedingungen